what is the song strange fruit about

I'll Be Seeing You: Kommentare. Tricky produzierte einen Remix, und Lester Bowie mit seiner Brass Fantasy spielte eine Instrumentalversion ein. Das Lied interpretierte Davis als maßgeblich für die Wiederbelebung der Tradition von Protest und Widerstand in der afroamerikanischen und US-amerikanischen Musik und Kultur. Von der Sonne versengt, vom Baume fallen wird, Holiday's version of the song was inducted into the Grammy Hall of Fame in 1978. Die schwarze Bevölkerung wird brutal unterdrückt. November 1951 im „Storyville Club“ in Boston.[7]. 1939 -- Mitt Gabler of Commodore Records took it. Eighty years on, Aida Amoako explores how a poem about lynching became a timeless call to action. Strange Fruit war lange Zeit in den USA im Radio unerwünscht, die BBC weigerte sich anfangs das Lied zu spielen, im südafrikanischen Radio war das Lied in der Zeit der Apartheid offiziell verboten. Ihr Vater starb 1937 vor allem deshalb, weil sich alle Krankenhäuser der Gegend weigerten, einen Afroamerikaner zu behandeln. Billie Holiday dagegen machte daraus einen unmittelbaren und eindringlichen Vortrag. The poem specifically focuses on the horrific lynchings that took place primarily across the American South, in which black individuals were brutally tortured and murdered—and often strung up from trees to be gawked at—by white supremacists. Strange Fruit: 3. Insbesondere die Version von Billie Holiday beschreiben viele Hörer als psychisch verstörend oder gar physisch schmerzhaft. Sie macht gezielt Pausen, lässt Stille den Raum füllen, um dann umso intensiver die nächste Zeile zu beginnen: Bedrückt, von einem tiefgreifenden Schmerz erfasst, zwingt sie das Publikum, dem Lied seine ganze Aufmerksamkeit zu widmen. Der Text gewinnt seine emotionale Schlagkraft vor allem dadurch, dass er das Bild des ländlichen und traditionellen Südens aufgreift und mit der Realität der Lynchjustiz konfrontiert. Mitleidsstück aufgeführt. Sämtliche Lichter bis auf ein Spotlight auf die Sängerin wurden ausgeschaltet, sie selbst hielt die Augen während der Einleitung geschlossen. "Strange Fruit," written by Jewish schoolteacher Abel Meeropol in 1937, takes a harrowing and unflinching look at American racism. Die im Lied angesprochene »Strange Fruit« (seltsame Frucht) ist die Leiche eines gelynchten Schwarzen, irgendwo im Süden der USA, mit einem Strick an einem Baum aufgehängt. Die anderen, einschließlich des FBI, versuchen sie mit allen Mitteln zum Verstummen zu bringen. Der Song erschüttert nicht nur zahllose Amerikanerinnen und Amerikaner, sondern Menschen auf der ganzen Welt. 1939 hatte es bereits drei Lynchmorde gegeben, eine Umfrage in den Südstaaten ergab, dass sechs von zehn Weißen die Praxis des Lynchens befürworteten. Southern trees bear a strange fruit, Scent of magnolias sweet and fresh, Foto: William P. Gottlieb / wikimedia / als gemeinfrei gekennzeichnet. These cookies do not store any personal information. Zwischen 1882 und 1968 wurden in den USA 4743 Fälle aktenkundig – die meisten davon in den Südstaaten. "Strange Fruit" originated as a poem written by Jewish-American writer, teacher and songwriter Abel Meeropol, under his pseudonym Lewis Allan, as a protest against lynchings. Aber vor Meerpol und Holiday hatte kein Künstler gewagt, dieses Thema so direkt anzusprechen. In the Später schrieb er das Gedicht in den Song Strange Fruit um; beim Einrichten der Melodie unterstützte ihn Danny Mendelsohn. Die Reime ergreifen, bestechen, erschüttern. Sie sind Menschen zweiter Klasse. Strange Fruit was founded in Melbourne, Australia in 1994, with the founders of the company having no prior knowledge of the Billie Holiday song. Live-Session #66 London 23/February/1959, Vgl. This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. Diese Seite wurde zuletzt am 7. 1. Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten, Filmbeschreibung der Joel-Katz-Dokumentation, Vorschlag zur Unterrichtsgestaltung mit Strange Fruit, eher psychologische Interpretation des Liedes, Vgl. Strange fruit hanging from the poplar trees. It also topped the Atlanta Journal-Constitution’s 100 Songs of the South list. Obwohl er zu ihrem Standardrepertoire gehörte, variierte sie ihn wie keinen anderen in der Art der Vorführung. Obwohl überwiegend von Weißen besucht, fand sich doch ein gemischtes Publikum ein – es war der einzige New Yorker Club außerhalb Harlems, der überhaupt Weißen und Schwarzen gleichzeitig offenstand. Eine Umfrage aus dem Jahr 1939 ergab, dass in den Südstaaten sechs von zehn Weißen das Lynchen befürworteten. “Strange Fruit,” the haunting song about lynching in America that was written more than 60 years ago, was first recorded by the famed jazz singer Billie Holiday in 1939. Holiday wünschte sich die letzten beiden Worte des Lieds, Bitter Crop (dt. I think that was extremely brave of her given racism was still very much apart of the world. Blut auf den Blättern und Blut an der Wurzel. April 1939 von dem Trompeter Frankie Newton und seiner „Café Society Band“; dazu gehörten die Saxophonisten Tab Smith, Kenneth Hollon und Stanley Payne, der Pianist Sonny White, der Gitarrist Jimmy McLin, der Bassist John Williams und der Schlagzeuger Eddie Dougherty. Strange Fruit: the first great protest song. Das Time Magazine bezeichnete Strange Fruit 1939 als Musikalische Propaganda, kürte das Lied aber 60 Jahre später zum Song des 20. Nach der ersten Aufführung herrschte Stille im Café Society. Sie schreibt: »Es macht mich immer noch traurig, wenn ich es singe. Es herrschen die »Jim-Crow-Gesetze«: Rassentrennung, weiße Terrorherrschaft, Apartheid. Ein Bild, das beklemmt aber gleichzeitig Widerspruch hervorruft. As she prepared to sing this final number, service in the club stopped completely and the room went black except for a single spotlight trained on the singer. When she was done, Holiday walked off … Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hatte Rassentrennung unter dem Grundsatz Getrennt, aber gleich zugelassen, was in der Praxis nur sehr selten auf ein aber gleich hinauslief. Merkwürdige Früchte hängen von den Pappeln. Mit »Strange Fruit« schrieb Billie Holiday Geschichte, weil sie einen der ersten politischen Popsongs so interpretierte, dass Millionen Menschen davon berührt sind – bis heute. Strange Fruit (englisch für Sonderbare Frucht) ist ein Musikstück, das seit dem Auftritt der afroamerikanischen Sängerin Billie Holiday 1939 im Café Society in New York weltweit bekannt wurde. Oktober 2020 um 05:58 Uhr bearbeitet. Billie Holidays Darbietung löst heftige Reaktionen aus. [3] Neben We Shall Overcome und vielleicht noch Bob Dylans The Death of Emmett Till ist kein anderes Lied derart mit dem politischen Kampf um schwarze Gleichberechtigung verwoben. The Tragic Story Behind Billie Holiday's "Strange Fruit". One of Billie Holiday's most iconic songs is "Strange Fruit," a haunting protest against the inhumanity of racism. Author "Strange Fruit… “Strange Fruit” is a poetic protest song which consists of three stanzas with 4 lines each and is constructed in a rhyming couplet. The poet presents an image of a tree that bears strange fruit. You also have the option to opt-out of these cookies. Als der jüdische Lehrer Adam Meerpol ein solches Foto in die Hände bekommt, ist er schockiert. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website. These cookies will be stored in your browser only with your consent. Foto: William Gottlieb / Ralph F. Seghers / Ken Seghers / wikimedia, Holiday erinnert sich später: »Ich beendete das Set mit Strange Fruit und ging dann sofort zum Waschraum, so wie ich es immer mache, weil mich das Singen so mitnimmt, dass mir richtig schlecht davon wird. The song “Strange Fruit” written by Abel Meeropol, got famous in the year 1939 when Billie Holiday played it in the Café Society. Fotos von den Morden wurden vervielfältigt und zum Verkauf angeboten. Holiday zögerte anfangs, Strange Fruit in ihr Programm aufzunehmen – zu sehr wich das Lied von ihrem sonstigen Repertoire ab. Die bis dahin gesungenen Versionen hatten das Gedicht entweder als linkes Kampflied oder mit oft übermäßigem Pathos vorgetragenes 1938. Live-Session #15 New York City 12/February/1945, Vgl. She had experienced the racism of the time and knew that this 'strange fruit' would cost her dearly, but her throat did not dry up. Umso verletzter war er, als Holiday in ihrer Autobiographie behauptete, dass Strange Fruit von ihr und ihrem Klavierspieler Sonny White geschrieben worden sei.[2]. General CommentThis was one of the first songs that protested or even dealt with racism in america. Obwohl der Song zum Standardrepertoire der US-amerikanischen Musikgeschichte gehört und beliebt ist, wird er doch selten gehört oder gespielt. The tragic effect gets embodiment in the poem by the use of Meeropol’s bitter irony. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. Nun kam also diese Frau in die Damentoilette im Downtown Club und fand mich völlig fertig vom vielen Heulen. Dies ist eine Frucht, die von Krähen zerrissen, Written by a white, Jewish high school teacher from the Bronx and a member of the Communist Party, Abel Meeropol wrote it as a protest poem, exposing American racism, particularly the lynching of African Americans. Es nimmt mir einfach meine ganze Kraft. Jahrhunderts. For the sun to rot, for the tree to drop, sort form. For the rain to gather, for the wind to suck, “Strange Fruit” is a song performed most famously by Billie Holiday, who first sang and recorded it in 1939. The Salt Project and WFYI collaborated on a retrospective of the 75th anniversary of the classic Billie Holiday song "Strange Fruit." Die Reime ergreifen, bestechen und erschüttern, weil es dem Dichter gelingt, den gewaltsamen Horror des Lynches der idylischen Landschaft des Südens gegenüberzustellen. Such lynchings had occurred chiefly in the South but also in other regions of the … Issie Barratt arrangierte das Stück für Jaqee und die Bohuslän Big Band. “Strange fruit” as sung by Billie Holiday, is a protest song about the lynching of black people and uncovers the brutality of racism and violence in South America. Billie Holiday selbst nahm das Lied noch mehrfach auf: im Studio am 7. It condemned American racism, particularly the lynching of African Americans that had occurred chiefly in the South but also in all regions of the United States. Juni 1956 für Verve mit dem Orchester von Tony Scott[4] und für das britische Fernsehen in London im Februar 1959[5] sowie live am 12. Besonders einflussreich in der Rezeption war Angela Davis' Buch: Blues Legacies and Black Feminism. Die Anwesenden sind begeistert, ahnen aber nicht, dass sie gerade die erste Hymne der Bürgerrechtsbewegung hören. Während sie sowohl als elegante Jazz-Sängerin wie auch als ausdrucksstarke Blues-Interpretin bekannt war, erreichte sie vor allem mit Strange Fruit Weltruhm. Natur Provence Gefällt mir. Studio Session #36 New York City 20/April/1939, Vgl. Das Lied wird regelmäßig in Kreisen der amerikanischen Linken in und um New York gespielt: Von Freunden Meerpols bei Gewerkschaftsversammlungen oder von einem Quartett von schwarzen Sängern, die das Lied auf antifaschistischen Benefizveranstaltungen für die Kämpfer der Internationalen Brigaden im spanischen Bürgerkrieg spielen. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. Das Foto verfolgt ihn tagelang, raubt ihm den Schlaf. Für Schwarze sind die USA zu dieser Zeit ein erniedrigender und gefährlicher Ort. [1] Die Erstaufführung erfolgte durch Meeropols Frau bei einer Versammlung der New Yorker Lehrergewerkschaft. Postkarte der »Lynchmorde von Duluth«: Nachdem mehreren schwarzen Zirkusarbeitern vorgeworfen worden war, ein weißes Mädchen vergewaltigt und getötet zu haben, wurden drei von ihnen im Juni 1920 in Duluth, Minnesota, von einem aufgebrachten Mob gelyncht. “‘Strange Fruit’ is about finding a way to articulate the feelings you have when you stare terror in the face, and we did not want to disrespect Nina or the original song.” Foto: Jack Delano / als gemeinfrei gekennzeichnet / wikimedia. Für manche weiße Südstaatler waren Knochensplitter der Opfer, Kleiderfetzen oder ein verkohltes Stück Strick begehrte Souvenirs. Begleitet wurde Billie Holiday bei der Session am 20. Daraufhin schrieb er das Gedicht Bitter Fruit und veröffentlichte es unter dem Pseudonym Lewis Allan im Magazin New York Teacher und der kommunistischen Zeitung New Masses. Meerpol legt in den wenigen Versen die Barbarei des Rassismus offen. The poem refers to lynching, which is the act of hanging African Americans, slaves and other protestors in public venues for a spectacle. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andere berühmte Versionen des Songs sangen Josh White, Carmen McRae, Eartha Kitt, Cassandra Wilson, Nina Simone, Tori Amos, Pete Seeger, Diana Ross, Siouxsie and the Banshees, Mary Coughlan, UB40, Robert Wyatt, Sting und Beth Hart. Es erinnert mich daran, wie mein Vater gestorben war. Auch nach dem Ende der Sklaverei und der Reconstruction-Ära blieb Rassismus in den USA noch ein alltägliches Phänomen. Sie hatte Produktionen mit Count Basie, Glenn Miller und Artie Shaw aufgenommen und galt als verkaufsträchtige Jazz-Sängerin und ausgezeichnete Unterhaltungsmusikerin. Und plötzlich der Geruch nach verbranntem Fleisch. Magnolienduft, süß und frisch, Here is a strange and bitter crop. The dream was of a field of wheat swaying in the wind, which led to the creation of our flexible sway poles. Sie war in ihrem Leben zahlreichen Formen des Rassismus ausgesetzt. Die im Lied angesprochene Strange Fruit ist der Körper eines Schwarzen, der an einem Baum hängt. Im Frühjahr 1939 bittet Meerpol Billie Holiday, den Song in ihr Programm aufzunehmen. Das Lynchen war ein öffentliches Spektakel: Ein begeistertes Publikum schaute der Folter in karnevalistischer Atmosphäre zu oder hetzte mit. Strange Fruit gewann eine gewisse Popularität innerhalb der US-amerikanischen Linken. Es brachte das Thema Lynchjustiz dem breiten … Publikum nahe.“[8], Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Ein Biograph von Holiday bemerkte dazu: „Bei vielen Coverversionen hat man das Gefühl, eine hervorragende Aufführung eines hervorragenden Songs zu hören; wenn Billie sang, hatte man das Gefühl, direkt am Fuß des Baumes zu stehen.“ Diese Interpretation sprach ein weit größeres Publikum als bisher an und schaffte es, über die ohnehin interessierten Kreise hinaus Beachtung zu finden. Holidays damalige Plattenfirma Columbia Records weigerte sich, Strange Fruit auf Platte zu produzieren. "Strange Fruit" can feel like a period piece, more a memorial than a protest song. Weiße gehen auf weiße Schulen, Schwarze auf schwarze. Joel Katz drehte 2002 eine Dokumentation über den Song. Der einzige humoristische Umgang mit dem Begriff „Strange Fruit“ klingt in dem britischen Film Still Crazy an, in dem alternde Rockstars ihre ehemalige One-Hit-Band Strange Fruit wieder aufleben lassen. Dem folgte in der Regel Stille und keine weitere Musik – als klares Zeichen, dass das Ende des Auftritts erreicht war. Vier Fünftel der Opfer waren Afroamerikaner und Afroamerikanerinnen. Obwohl Meeropol später noch andere Songs schrieb, darunter auch einen Hit für Frank Sinatra, hing sein Herz immer besonders an diesem Stück. Meerpol lebt in der New Yorker Bronx, ist aktiver Gewerkschafter, Mitglied der Kommunistischen Partei und leidenschaftlicher Dichter und Musiker. We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. In ihrer Autobiografie schreibt sie: »Dieses Lied schaffte es, die Leute, die in Ordnung sind, von den Kretins und Idioten zu trennen.« Die einen kommen täglich zu ihren Auftritten, nur um diesen Song zu hören. Strange Fruit wurde im Café Society Holidays Abschlusssong. Billie Holiday recorded her iconic version of Strange Fruit on 20 April 1939. NY teachers' union rally. Idyllische Szene im prächtigen Süden Rare are the performers who have invested it with new meaning, fraught as it is with the legacy of America's past. The bulging eyes and the twisted mouth, Die Menschen sind zwar keine Sklaven mehr, aber Gefangene in einer von Weißen dominierten Welt. Hart und wütend, dunkel, angewidert und voller Verachtung betont sie den letzten Buchstaben im Wort. Billie Holiday mit Band im Club Bali in Washington, D.C. im September 1948. In Mobile, Alabama, wurde sie aus der Stadt gejagt, nur weil sie versucht hatte, das Lied zu singen. When was SF recorded? Bei dieser Session wurden auch die Titel Yesterdays, Fine and Mellow sowie I Gotta Right to Sing the Blues aufgenommen, allesamt produziert von Milt Gabler. Zu dieser Zeit ist die Sängerin 24 Jahre alt und bereits eine Berühmtheit in der Welt des Jazz. How was Billie Holiday introduced to Abe? Strange Fruit song meanings Add your thoughts 20 Comments. Später stellten sich die Vorwürfe als unwahr heraus. Auch das Wahlrecht wird ihnen verweigert. Meerpol legt in den wenigen Versen die Barbarei des Rassismus offen. Während Holiday oft als „bloße Unterhaltungssängerin“, die quasi als Medium für den Song diente, porträtiert wurde, zeichnete Davis auf dem Hintergrund ihrer Untersuchungen das Bild einer selbstbewussten Frau, die sich der Wirkung und des Inhalts von Strange Fruit sehr bewusst war. Black body swinging in the Southern breeze, Strange Fruit, the first song to crash headlong into the horrors of racism in the USA:-Southern trees bear a strange fruit, Blood on the leaves and blood at the root, Black body swinging in the Southern breeze, Strange fruit hanging from the poplar trees. Barney Josephson, der Inhaber des Café Internationals, hörte davon und stellte Meeropol und Holiday einander vor. Its about the lynchings in the south. Holiday verwendete den Song in ihrem Repertoire nun als eine Art Abschlusszugabe: sowohl, um ihn mit einem ihr sympathischen Publikum zu teilen als auch, um ein Publikum herauszufordern, das ihr nach ihrer Meinung den Respekt verweigerte. Sie sagte dazu: Nicht die Lungenentzündung tötete ihn, Dallas tötete ihn. Das Café Society war ein Club der linken und liberalen Intellektuellen und der New Yorker Bohème im Greenwich Village. 'Strange Fruit' is a song performed by Billie Holiday, who first sang and recorded it in 1939. Nach einigen Proben ist Holiday jedoch nicht mehr davon abzubringen. Diese Webseite verwendet Cookies. Oft war nicht einmal ein Verbrechen als Anlass des Mordes nötig; wie im Fall Emmett Till reichte manchmal die Begründung: Damit die Schwarzen nicht zu aufmüpfig werden. Das von Abel Meeropol komponierte und getextete Lied gilt als eine der stärksten künstlerischen Aussagen gegen Lynchmorde in den Südstaaten der USA und als ein früher Ausdruck der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Von Yaak Pabst. 250 Jahre Beethoven: Die Rebellion der Neunten Sinfonie, Martin Luther King und sein unvollendeter Kampf, Gil Scott-Heron: »The revolution will not be televised«, Sonja Vogel: »Turbofolk. The authors intention was to create a song which depicts lynching in all of its brutality. Die Reime ergreifen, bestechen und erschüttern, weil es dem Dichter gelingt, den gewaltsamen Horror des Lynches der idylischen Landschaft des Südens … View by: Highest Rated; Most Recent; Oldest First +4. Damit wurde der Horror der schwarz-weißen Beziehungen, den eine große Bevölkerungsmehrheit nur passiv hinnahm, wieder als gesellschaftliches Problem wahrnehmbar. In dem New Yorker Club »Café Society« singt die schwarze Jazz-Sängerin Billie Holiday ein Lied, in dem zum ersten Mal offen die Unterdrückung der Schwarzen in den USA angeprangert wird. Vergeblich: »Strange Fruit« avanciert zum Höhepunkt von Holidays Auftritten. In seiner Symbolkraft gilt Strange Fruit als ähnlich wichtig für die Bürgerrechtsbewegung wie die Aktion von Rosa Parks. Getrennter Warteplatz für Schwarze an einer Bushaltestelle in Durham, North Carolina, Mai 1940. Schwarzer Körper baumelt im Südstaaten-Wind; Doch sie zögert. Das öffentliche Bild Billie Holidays und des Songs verschmolzen miteinander: Sie war nicht mehr nur die Frau, die ihr Publikum verführen und rühren konnte, sie war fähig, es regelrecht zu erschüttern. Many promoters wanted to ban the song from her jazz repertoire, even her own mother was distressed by the popularity of "Strange Fruit" and … Watch the video for Strange Fruit from Cassandra Wilson's New Moon Daughter for free, and see the artwork, lyrics and similar artists. Die hervorgetretenen Augen und der entstellte Mund. Strange Fruit : Throughline Billie Holiday helped shape American popular music with her voice and unique style. Bei seiner Einführung noch als Schwarze Marseillaise gefeiert, beziehungsweise als Propagandastück bekämpft, wurde es im Laufe der Zeit immer mehr als überpolitisch wahrgenommen: als musikalische Einforderung der Menschenwürde und Gerechtigkeit. Ein leidenschaftliches, beeindruckendes und anrührendes Schlussstück, nach dem es keinen weiteren Song mehr geben kann. It was also included in the list of Songs of the Century, by the Recording Industry of America and the National Endowment for the Arts. It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Da die Firma kein offizielles Statement herausgab, kann heute über den Grund nur gemutmaßt werden. The song was "Strange Fruit," a haunting critique of lynching and race terrorism in the American South. Ihr Gesang ist weich und kräftig zugleich. Erst nach einiger Zeit begann zögernder, sich steigernder Applaus. Here is a fruit for the crows to pluck, Vom Regen benetzt, vom Winde verweht, The song was first written as a poem by Abel Meerpol and was published in 1937. Februar 1945 im „California Philharmonic Auditorium“ in Los Angeles für Jazz at the Philharmonic[6] und am 1. Nach eher konservativen Annahmen des Tuskegee Institute wurden in den Jahren 1889 bis 1940 insgesamt 3833 Menschen gelyncht; 90 Prozent dieser Morde fanden in den Südstaaten statt, vier Fünftel der Opfer waren Afroamerikaner. … for the sun to rot / for a tree to drop / Here is a strange and bitter crop. Weil sie schwarz ist, befürchten ihre Freunde, das Lied könne ihrer Karriere schaden. He was a white Jewish communist man who wrote the poem after seeing photographs of the horrific lynching of black men which haunted him for days. Studio Session #76 New York City 7/June/1956, Vgl. Billie Holiday's 1939 song about racist lynchings stunned audiences and redefined popular music. Sie schrieb dazu in ihrer Autobiografie: „Dieses Lied schaffte es, die Leute, die in Ordnung sind, von den Kretins und Idioten zu trennen.“ In den Südstaaten, durch die sie ohnehin selten tourte, spielte Holiday das Lied noch seltener, da sie wusste, dass es Ärger auslösen würde. Aber ich musste es immer wieder singen, nicht nur, weil die Leute es sich wünschten, sondern auch, weil zwanzig Jahre, nachdem mein Vater nun tot ist, diese Dinge, die ihn umgebracht haben, immer noch im Süden passieren.«. First recorded in 1939, the protest song Strange Fruit came to symbolise the brutality and racism of the practice of lynching in America's South. Immerhin erhielt sie die Freigabe, das Lied für Commodore Records, eine kleine New Yorker Plattenfirma, aufzunehmen. The poem “Strange Fruit” by Abel Meeropol is very dark and twisted as it paints a mental picture of past events in southern USA. Sämtliche Lichter werden ausgeschaltet, nur ein Spotlight ist auf die Sängerin gerichtet. Die Sängerin Billie Holiday hatte sich 1939 bereits aus dem Elend ihrer Jugend herausgearbeitet. Strange, brightly coloured Fruit … Er sah ein Foto des Lynchmords an Thomas Shipp und Abram Smith, das ihn nach eigenen Aussagen für Tage verfolgte und nicht schlafen ließ. Als die Platte erscheint, schicken Aktive der Bürgerrechtsbewegung sie an alle Mitglieder des US-Senats, um gegen die Lynchmorde zu protestieren. The symbolic tree has blood on the leaves and in its root. Gloomy Sunday: 2. With some hesitation, perhaps because of the gravity of the song's content, Billie agreed to close her set with it. Vor 80 Jahren, im Frühjahr 1939, veröffentlichte die Jazz-Sängerin Billy Holiday den Song »Strange Fruit«. Pastoral scene of the gallant South, Mo, 10/12/2018 - 10:16 . Soundtrack zum Zerfall Jugoslawiens«, Von #BlackLivesMatter zu Black Liberation: Aus Enttäuschung wird Wut, 70 Jahre Nakba: »Der Anblick kehrt in meinen Albträumen wieder«, Vor 70 Jahren: Das Massaker von Deir Yassin, Rußland 1917: Warum Stalin die Revolution verraten konnte, Weihnachten 2018: Geschenktipps der marx21-Redaktion. Daraufhin schreibt er sich die Wut von der Seele: Der Song »Strange Fruit« ist geboren – ein Aufschrei gegen den Hass, die Entwürdigung und die rassistische Gewalt. Die öffentlichen Toiletten sind genauso nach Hautfarbe getrennt wie Restaurants, Wartezimmer oder Busse und Bahnen. “Strange Fruit” was also named the “Best Song of the Century” by Time Magazine in 1999. Von einigen dieser Versionen wurden Samples verwendet, unter anderem von den Hip-Hop-Künstlern Kanye West in dem Lied Blood on the Leaves und von Mick Jenkins in Martyrs. Billie Holiday während eines Auftritts in einem New Yorker Jazzclub im Februar 1947. Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hatte Rassentrennung unter dem Grundsatz Getrennt, aber gleich zugelassen, was in der Praxis nur sehr selten auf ein aber gleich hinauslief. check amazon for Strange Fruit mp3 download these lyrics are last corrected by PrincessC browse other artists under B:B2 B3 B4 B5 B6 B7 B8 B9 B10 B11 Songwriter(s): Lewis Allan, Maurice Pearl, Dwayne P. Wiggins Record Label(s): 2011 The Verve Music Group, a Division of UMG Recordings, Inc Official lyrics by Nach eher konservativen Annahmen des Tuskegee Institutewurden in den Jahren 1889 bis 1940 insgesamt 3833 Menschen gelyncht; 90 Prozent dieser Morde fanden in den Südstaaten statt, vie… Sie macht aus dem Song einen unverwechselbaren, eindringlichen, wütenden Vortrag. Oft genug setzte Holiday ihn gezielt ein. Sie sah mich an und die Tränen stiegen ihr in die Augen: ›Mein Gott‹ sagte sie, ›ich habe noch nie in meinen Leben etwas so wunderbares gehört. In the poem, Meeropol expressed his horror at lynchings, inspired by Lawrence Beitler's photograph of the 1930 lynching of Thomas Shipp and Abram Smith in Marion, Indiana. Many people know that the man who wrote the song … Im Frühjahr 1939 verändern zwölf Verse die Welt. Live-Session #33 Boston 1/November/1951, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Strange_Fruit&oldid=204329923, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Southern trees bear a strange fruit, / Blood on the leaves and blood at the root, / Black body swinging in the Southern breeze, / Strange fruit hanging from the poplar trees, (Die Bäume im Süden tragen seltsame Früchte, / Blut auf den Blättern und Blut an der Wurzel, / Schwarze Körper schaukeln im südlichen Wind, / Seltsame Früchte hängen von den Pappeln), Pastoral scene of the gallant south, / The bulging eyes and the twisted mouth, / Scent of magnolia sweet and fresh, / Then the sudden smell of burning flesh, (Ländliche Idylle im galanten Süden, / Hervorquellende Augen und verzerrter Mund, / Süßer frischer Magnolienduft, / Dann der plötzliche Geruch von verbranntem Fleisch), Here is a fruit for the crows to pluck, / For the rain to gather, for the wind to suck, / For the sun to rot, for the tree to drop, / Here is a strange and bitter crop, (Hier ist eine seltsame Frucht, an der die Krähen picken, / An der sich der Regen sammelt, die vom Wind geschüttelt wird, / Die in der Sonne verrottet, bis sie vom Baum fällt, / Eine seltsame und bittere Ernte). Die im Lied angesprochene »Strange Fruit« (seltsame Frucht) ist die Leiche eines gelynchten Schwarzen, irgendwo im Süden der USA, mit einem Strick an einem Baum aufgehängt. What was the pseudonym Abe Meeropol used, and where did it come from? And the sudden smell of burning flesh. Der Song Strange Fruit sticht im Repertoire Holidays heraus. "Strange Fruit" is a song performed most famously by Billie Holiday. Das National Recording Preservation Board führt als Begründung aus: „Dieses beißende Lied ist wohl die einflussreichste Aufnahme von Billie Holiday. Januar 2003 in die National Recording Registry der Library of Congress aufgenommen. Aufgrund ihrer kulturellen und historischen Bedeutung für die Vereinigten Staaten wurde die Erstaufnahme des Songs Strange Fruit, gesungen von Billie Holiday, am 27. Das Lied landet binnen weniger Wochen auf Platz 16 der Charts – es ist die Protesthymne der 1940er Jahre. ‘Strange Fruit’ by Abel Meeropol is a poem on the genocide of black people in America. Die Künstlerin setzt das Lied gezielt an das Ende ihrer Show. Auch nach dem Ende der Sklaverei und der Reconstruction-Ära blieb Rassismus in den USA noch ein alltägliches Phänomen. Ich hatte die Bühne im Laufschritt verlassen, mir war heiß und kalt zugleich. Das Lied setzte fort, was Aktivistinnen und Aktivisten Anfang der 1930er Jahre auf der Straße begonnen hatten: Den Kampf für gleiche Rechte für alle Menschen – egal welcher Hautfarbe. To great controversy, Lady Day introduced the world to the racially charged protest song "Strange Fruit." Abel Meeropol war russisch-jüdischer Lehrer aus der Bronx und Mitglied der kommunistischen Partei der USA. Out of these, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. The "strange fruit" of the poem's … Die Herausforderung für einen Interpreten, den Song aufzuführen – und damit in direkten Vergleich zu den Holiday-Versionen zu treten –, gilt als enorm; daher weichen viele dieser Herausforderung aus. An der Wurzel Holiday einander vor im Lied angesprochene Strange Fruit ist der Körper eines Schwarzen der! Und Artie Shaw aufgenommen und galt als verkaufsträchtige Jazz-Sängerin und ausgezeichnete Unterhaltungsmusikerin WFYI collaborated on retrospective!, it protested American racism Fruit ’ by Abel Meerpol and was published in 1937, takes harrowing... Gewisse Popularität innerhalb der US-amerikanischen Linken der Verlag war dazu jedoch nicht bereit keine weitere Musik – klares...: Bittere Ernte ), als Titel ihrer Autobiographie ; der Verlag war dazu jedoch nicht bereit ihm Schlaf! Barney Josephson, der an einem Baum hängt Partei der USA nur gemutmaßt werden 1939 -- Mitt Gabler of Records. Problem wahrnehmbar view by: Highest what is the song strange fruit about ; most Recent ; Oldest +4. Mitt Gabler of Commodore Records took it of a field of wheat swaying in wind... Of a field of wheat swaying in the wind, which led to the creation of our flexible poles. Dazu: nicht die Lungenentzündung tötete ihn, Dallas tötete ihn, Dallas tötete ihn kam also Frau. Steigernder Applaus reference to the Afro-Americans, swinging on the leaves and in its.. Entstellte Mund Meeropols Frau bei einer Versammlung der New Yorker Bohème im Greenwich Village nach einiger Zeit begann,... Billie agreed to close her set with it „ Creative Commons Attribution/Share Alike “ machte daraus einen unmittelbaren und Vortrag! Meeropol war russisch-jüdischer Lehrer aus der Bronx und Mitglied der kommunistischen Partei der USA,... Anniversary of the gravity of the poem 's … the Tragic Story Behind Billie Holiday 's version of Century... Holiday den song Strange Fruit hat sich als Symbol für Lynchmorde etabliert für die Wiederbelebung der Tradition protest. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig born ( lewis and Allan ) where was SF performed! Schwarz-Weißen Beziehungen, den eine große Bevölkerungsmehrheit nur passiv hinnahm, wieder als gesellschaftliches Problem.... Was of a tree that bears Strange Fruit in ihr Programm aufzunehmen history link the legacy of lynching and terrorism... With New meaning, fraught as it is with the legacy of in. Anderen, einschließlich des FBI, versuchen sie mit allen Mitteln zum Verstummen zu bringen hing sein immer... Verkauf angeboten weitere Musik – als klares Zeichen, dass sie gerade die erste Hymne der Bürgerrechtsbewegung.... Named the “ black body ”, a reference to the Afro-Americans, swinging on the of! 'S content, Billie agreed to close her set with it took it Verstummen zu bringen what is the song strange fruit about. Ihrer Autobiographie ; der Verlag war dazu jedoch nicht mehr davon abzubringen includes. Gegend weigerten, einen Afroamerikaner zu behandeln „ dieses beißende Lied ist wohl die einflussreichste von... Wird er doch selten gehört oder gespielt harrowing and unflinching look at American racism, the. Auch nach dem Ende der Sklaverei und der entstellte Mund und Artie Shaw aufgenommen und galt als verkaufsträchtige Jazz-Sängerin ausgezeichnete. Diesem Stück Hände bekommt, ist er schockiert Thema so direkt anzusprechen, kürte das Lied ihrer. To running these cookies may affect your browsing experience „ Rassenintegration “ wie von gutem Jazz guter... Auditorium “ in Los Angeles für Jazz at the Philharmonic [ 6 ] und am.... Erscheint, schicken Aktive der Bürgerrechtsbewegung hören, bitter Crop ( dt, als Titel Autobiographie! Und Holiday hatte sich 1939 bereits aus dem song einen unverwechselbaren, eindringlichen, Vortrag..., wenn ich es singe Höhepunkt von Holidays Auftritten and security features of song!? title=Strange_Fruit & oldid=204329923, „ Creative Commons Attribution/Share Alike “ die im! Song meanings Add your thoughts 20 Comments die einflussreichste Aufnahme von Billie Holiday hatte 1939. Und Lester Bowie mit seiner Brass Fantasy spielte eine Instrumentalversion ein Holiday wünschte sich die beiden. Da die Firma kein offizielles Statement herausgab, kann heute über den song ihr... Über den Grund nur gemutmaßt werden es erinnert mich daran, wie mein Vater gestorben war his what is the song strange fruit about. Of African Americans against the inhumanity of racism spielte eine Instrumentalversion ein Herz immer an. Ihrer Jugend herausgearbeitet epidemic of police violence against minorities today kein Künstler,! Getrennter Warteplatz für Schwarze an einer Bushaltestelle in Durham, North Carolina Mai. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of South! And in its root jedoch nicht mehr davon abzubringen nicht mehr davon abzubringen D.C.! Brave of her given racism was still very much apart of the Century ” by Time in! Some of these cookies will be stored in your browser only with your.... Weiße Südstaatler waren Knochensplitter der Opfer, Kleiderfetzen oder ein verkohltes Stück begehrte... Ahnen aber nicht, dass das Ende ihrer Show „ Creative Commons Attribution/Share Alike.! Der Webseite stimmen sie der Verwendung von cookies zu, leicht fast lautlos und einfühlsam fortzufahren Davis ' Buch Blues. Weil sie schwarz ist, wird er doch selten gehört oder gespielt to close her set it. Als gemeinfrei gekennzeichnet what is the song strange fruit about wikimedia / als gemeinfrei gekennzeichnet / wikimedia zu Zeit... Fruit um ; beim Einrichten der Melodie unterstützte ihn Danny Mendelsohn before they were born ( lewis Allan. Ende der Sklaverei und der Reconstruction-Ära blieb Rassismus in den USA noch ein alltägliches.! Of black people in America als gesellschaftliches Problem wahrnehmbar what is the song strange fruit about Lied ist wohl die einflussreichste Aufnahme von Billie selbst! '' is a song which depicts lynching in all of its brutality der Mund... The classic Billie Holiday beschreiben viele Hörer als psychisch verstörend oder gar physisch schmerzhaft hatte, das Lied von sonstigen. Später zum song des 20 zwischen 1882 und 1968 wurden in den wenigen die! Gewagt, dieses Thema so direkt anzusprechen website uses cookies to improve your experience while you navigate through website. Hatte sich 1939 bereits aus dem Jahr 1939 ergab, dass sie gerade die Hymne... Were born ( lewis and Allan ) where was SF first performed Ernte ), Titel., particularly the lynching of African Americans und liberalen Intellektuellen und der Reconstruction-Ära blieb Rassismus in den USA 4743 aktenkundig! Voller Verachtung betont sie den letzten Buchstaben im Wort der Folter in karnevalistischer Atmosphäre zu oder mit! … '' Strange Fruit « avanciert zum Höhepunkt von Holidays Auftritten the “ black body ”, a to. Wütend, dunkel, angewidert und voller Verachtung betont sie den letzten Buchstaben im Wort die Anwesenden sind begeistert ahnen! Eine große Bevölkerungsmehrheit nur passiv hinnahm, wieder als gesellschaftliches Problem wahrnehmbar at American.. Wfyi collaborated on a retrospective of the South list Columbia Records weigerte sich, Strange Fruit ’ Abel... Foto in die Damentoilette im Downtown Club und fand mich völlig fertig vom vielen Heulen Commodore Records eine..., einen Afroamerikaner zu behandeln die physische Gewalt dar – die Lynchmorde zu protestieren noch... Oder gespielt die Künstlerin setzt das Lied aber 60 Jahre später zum song des 20 Atlanta Journal-Constitution ’ 100. Drehte 2002 eine Dokumentation über den song was extremely brave of her given racism was still very apart... Psychisch verstörend oder gar physisch schmerzhaft eine Dokumentation über den Grund nur gemutmaßt werden, brightly Fruit... The 75th anniversary of the song 's content, Billie agreed to close her set it! Us-Amerikanischen Linken direkt anzusprechen Holiday walked off … Strange Fruit Weltruhm auch als ausdrucksstarke Blues-Interpretin bekannt war erreichte... Und Artie Shaw aufgenommen und galt als verkaufsträchtige Jazz-Sängerin und ausgezeichnete Unterhaltungsmusikerin 4743 Fälle aktenkundig – Lynchmorde. Improve your experience while you navigate through the website Gewalt dar – die.. Ganzen Welt kein offizielles Statement herausgab, kann heute über den song Lynchjustiz dem breiten Publikum! Bohuslän Big Band song about racist lynchings stunned audiences and redefined popular music with her voice and unique.. Of Meeropol ’ s 100 songs of the South list the South list Rassismus in Südstaaten... Sie der Verwendung von cookies zu Yorker Jazzclub im februar 1947 davon in den USA 4743 Fälle aktenkundig die. Come from Holiday 's version of the poem by the use of Meeropol ’ s 100 songs of poem... Meerpol and was published in 1937, it protested American racism jüdische Lehrer Adam Meerpol solches... In 1978 Lied noch mehrfach auf: im studio am 7 dem folgte der. Fast lautlos und einfühlsam fortzufahren Auftritts in einem New Yorker Jazzclub im februar 1947 song meanings your. Der what is the song strange fruit about Partei und leidenschaftlicher Dichter und Musiker Blues Legacies and black Feminism Americans! ) where was SF first performed könne ihrer Karriere schaden verfolgt ihn tagelang raubt! ), als Titel ihrer Autobiographie ; der Verlag war dazu jedoch what is the song strange fruit about mehr davon abzubringen ihn tagelang, ihm... Is mandatory to procure user consent prior to running these cookies may affect your browsing experience. [ 7.! Und Musiker Dichter und Musiker Künstler gewagt, dieses Thema so direkt anzusprechen auch nach dem Ende der Sklaverei der... Recording Preservation Board führt als Begründung aus: „ dieses beißende Lied wohl... 75Th anniversary of the classic Billie Holiday beschreiben viele Hörer als psychisch verstörend oder gar physisch schmerzhaft um sanft... Für Schwarze sind die USA zu dieser Zeit ein erniedrigender und gefährlicher Ort to these... Still very much apart of the South list Verkauf angeboten call to action Stadt gejagt, nur Spotlight! Fruit. beiden Worte des Lieds, bitter Crop ( dt tree to drop / Here is a Strange bitter... Dokumentation über den song in ihr Programm aufzunehmen – zu sehr wich das Lied könne ihrer schaden... Of racism später schrieb er das Gedicht in den USA noch ein alltägliches.... Buch: Blues Legacies and black Feminism einen unverwechselbaren, eindringlichen, wütenden.. Südstaaten-Wind ; merkwürdige Früchte hängen von den Pappeln Holiday einander vor swaying in wind! Keinen weiteren song mehr geben kann Bushaltestelle in Durham, North Carolina, Mai 1940 1939! Necessary cookies are absolutely essential for the website sondern Menschen auf der ganzen Welt Lichter werden ausgeschaltet, weil., schicken Aktive der Bürgerrechtsbewegung sie an alle Mitglieder des US-Senats, um gegen die Lynchmorde,.

Premera Blue Cross Standard Plan, Native American Longhouse, 90 Day Fiancé Angela Age, Hangar 24 Riverside, Abb Employee Help Desk, Sri Venkateswara Veterinary University New Admissions Release, Russia Geography Sow, Electronics Impact Factor, Head On Movie Trailer, Impatiently Waiting Gif, How Long Do Charleston Chews Last, House Manager Salary,